Siegle Christophory architectes s.à r.l.

Freude und Vertrauen am gemeinsamen Arbeiten.
Nach langjährigen Erfahrungen als freistehende Mitarbeiter haben die Architekten Ralf Siegle und Pol Christophory im Jahre 2007 das Architekturbüro Siegle Christophory architectes gegründet.

Im Rahmen unterschiedlicher Projekte und in Zusammenarbeit mit unseren Bauherren haben wir gemeinsam viele interessante Projekte und Ideen entwickelt und ausgeführt.
Intensives Teamwork, Spaß an der Arbeit und kontinuierlicher Einsatz sind entscheidende Bedingungen für die Qualität des Ergebnisses.
Diese intensive Zusammenarbeit ist die Chance für Ihr Projekt.

p1068961_72dpi

Architektur

Eine qualitative Architektur ist das Resultat eines langen Prozesses.
Eine Skizze, ein Plan, ein Schnitt, ein Modell, eine Modellierung; alle diese Werkzeuge helfen uns, einen Dialog mit unseren Kunden aufzubauen.
Und es ist diese Teamarbeit die uns ermöglicht, die richtigen Antworten auf die gestellten Herausforderungen zu finden.

Energie

Eine der großen Herausforderungen unserer Zeit besteht darin, unsere Gebäude energieeffizient zu gestalten.
Ob es sich um Neubau oder Sanierung vom Altbau handelt, die Frage der Energie ist ein wichtiger Bestandteil in unserer alltäglichen Arbeit.
Regelmäßige Schulungen, sowie der Austausch mit den Energie-Beratern helfen uns, ein gutes Gleichgewicht zwischen Architektur und Energieeffizienz zu finden.

Stadtplanung

Der Städtebau und unser gebautes Umfeld begleitet und beeinflusst uns im Alltag.
Die Qualität des öffentlichen Raums, die Proportionen eines Platzes, die Dimension einer Straße, eine Perspektive, der Schatten eines Baumes, die Luftqualität; all diese kleinen Erfahrungen beeinflussen uns und tragen zu unserem Wohlbefinden bei.
Ein qualitativer Städtebau ermöglicht es, die Basis für ein „zusammen Wohnen“ zu schaffen.
Und dies ist das Resultat von Analysen, Recherchen und einer Zusammenarbeit mit den einzelnen Akteuren, die in den Stadtentwicklungsprojekten mitwirken.

RALF SIEGLE

geboren am 21.02.1966

Architekt

1988 – 1993 Architekturstudium Fachhochschule Mainz (DE)

1993 Diplom am „Institut für Mediengestaltung und Medientechnologie“

1994 Gutenbergstipendium

1994 – 1998 selbstständiger Projektleiter in verschiedenen Architekturbüros, Berlin (DE)

1998 – 2004 Projektleiter im Architekturbüro STEINMETZDEMEYER, Luxemburg (LU)

2002 Gründung Büro Ralf Siegle Architekt, Luxemburg (LU)

2007 Gründung Büro Siegle Christophory architectes, Luxemburg (LU)

sillero001 copy
3_villa_Luxembourg_Limpertsberg_Dercksen 12797 copy

POL CHRISTOPHORY

geboren am 05.09.1972

Architekt, Stadtplaner

1992-1997 Architekturstudium „Institut supérieur d’Architecture – St-Luc“, Brüssel (BE)

1997 Abschlussarbeit Marinemuseum Brüssel; Auszeichnung Charles Van Hove-Preis

1997 – 2006 Projektleiter im Architekturbüro Steinmetz De Meyer, Luxemburg (LU)

2006 Gründung Büro Pol Christophory architecte, Luxemburg (LU)

2007 Gründung Büro Siegle Christophory architectes, Luxemburg (LU)

2012 Einschreibung im OAI als Raum- und Stadtplaner
Mitglied der konsultativen Kommission des OAI

TEAM

GILLES VANDENDRIES

Dipl.-Ing. Architekt, 2009, Universität Stuttgart (DE)

DIOGO BATISTA

dipl. Architekt, 2012, Universität Lusiada in Lissabon (PT)

NINA NICOLESCU

Bauzeichnerin

DAVID ALBRECHT

Architekt MSc, 2018, Universität Siegen (DE)

img_20211009_113623_72dpi

AUSFLÜGE

Februar 2020 Büroreise nach Oslo (NO)

April 2019 Büroreise nach Vals & Basel (CH)

Mai 2018 Büroreise nach Hamburg (DE)

Oktober 2017 Büroreise nach Rotterdam (NL)

Juni 2015 Büroreise nach Porto (PT)

Mai 2014 Büroreise nach Dresden (DE)

Oktober 2012 Büroreise zur Architekturbiennale in Venedig (IT)

Dezember 2009 Büroreise nach Berlin (DE)

Dezember 2007 Büroreise nach Paris (FR)